Wir erweitern unser Nachhilfelehrer-Team. Jetzt bewerben!

Das Bildungspaket

Ihnen als Eltern steht Geld aus dem Bildungspaket für Nachhilfeunterricht zu. Um dieses zu erhalten, müssen Sie einen entsprechenden Antrag stellen. Diesen Antrag bekommen Sie an den unterschiedlichsten Stellen, z.B. beim Jobcenter bei der Kreisverwaltung, beim Bürgeramt oder beim Landratsamt. Nur sehr wenige Kommunen haben ihre Anträge auch ins Internet gestellt. 

Wenn Sie den Antrag haben, müssen Sie folgendes tun: 

  1. Legen Sie bitte gemeinsam mit Ihrem Kind fest, in welchem Unterrichtsfach es Unterstützung benötigt. Machen Sie sich zudem Gedanken über einen aus Ihrer Sicht realistischen Förderzeitraum. Sollten Sie diesbezüglich unsicher sein oder Fragen haben, dann zögern Sie bitte nicht, eine Kundenberaterin der Premiumnachhilfe zu kontaktieren.

  2. Im zweiten Schritt kontaktieren Sie bitte den Schullehrer Ihres Kindes und berichten von Ihrem Vorhaben, zusätzliche schulische Förderung bei einem institutionellen Nachhilfeanbieter in Anspruch zu nehmen. Bitten Sie den Schullehrer um Bestätigung der Notwendigkeit der Förderung. Sollte der Schullehrer Ihr Vorhaben unterstützen, dann muss er lediglich ein dem Antrag beiliegendes Formular ausfüllen.

  3. Anschließend füllen Sie die restlichen Formulare Ihres Antrages aus. Die vollständigen Unterlagen können Sie nun bei der für Sie zuständigen Behörde einreichen. Das kann sein: das Jobcenter bei der Kreisverwaltung, das Bürgeramt oder das Landratsamt. Nach Sichtung aller Unterlagen bekommen Sie von der zuständigen Behörde eine Rückmeldung. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an eine Kundenberaterin der Premiumnachhilfe.

  4. Sobald Sie eine positive Rückmeldung von der für Sie zuständigen Behörde erhalten, kann es losgehen: Sie können nun direkt einen aus Ihrer Sicht geeigneten Nachhilfeanbieter kontaktieren und mit der Beraterin die weitere Vorgehensweise besprechen. Bei der Auswahl des Nachhilfeanbieters sind Sie völlig frei.

  5. Wenn Ihre Wahl auf die Premiumnachhilfe fällt, dann haben Sie mit der Abrechnung der Nachhilfestunden nichts zu tun. Ihre persönliche Kundenberaterin der Premiumnachhilfe wird sich zwecks Abrechnung mit der für Sie zuständigen Behörde in Verbindung setzen.
Nachhilfelehrer Julian G.
  • Julian G., Köln
  • Französisch, Spanisch
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Weil ich die Sprache und die Umgang mit Menschen mag.

Nachhilfelehrer Martin T.
  • Martin T., Düsseldorf
  • Mathematik, Deutsch, Geschichte, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir Spaß andere Leute dabei zu helfen ihre Probleme zu lösen und selber wieder Spaß am Lernen zu haben

Nachhilfelehrer Julian D.
  • Julian D., Düsseldorf
  • Mathematik, Chemie, Physik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich würde mich selbst als Autodidakten bezeichnen,der eine grunsätzlich positive Einstellung zu Wissen hat. Daher versuche ich mehr Lernhelfer als Lehrer zu sein.

Nachhilfelehrer Jessica  v.
  • Jessica v., Düsseldorf
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich vermittle gerne Wissen.

Nachhilfelehrer Christina B.
  • Christina B., Köln
  • Englisch, Spanisch, Sozialwissenschaften, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es macht mich froh und stolz, den langsam aber stetigen Erfolg der Schüler zu sehen, wenn sie sich verbessern und der vorige Frust und Druck bzgl. des Schulfaches weicht.

Nachhilfelehrer Faheem A.
  • Faheem A., Düsseldorf
  • Mathematik, Englisch, Chemie, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir Spaß, auch, weil ich Schüler mit meiner Erfahrung gut motivieren kann. Ich bin sehr geduldig und motiviere meine Schüler, Fragen zu stellen und dadurch besser lernen.

Nachhilfelehrer Sarah K.
  • Sarah K., Düsseldorf
  • Englisch, Deutsch, Biologie
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Die Arbeit mit Menschen macht mir viel Freude, und es ist ein gutes Gefühl Wissen zu vermitteln. Zu sehen, wie Schüler sich verbessern und Erfolge erzielen ist einfach schön.

Nachhilfelehrer Carolin S.
Warum ich gerne unterrichte

Gern gebe ich mein Wissen und meine Kenntnisse an andere weiter. Ich liebe Sprachen.

Nachhilfelehrer Marlene M.
  • Marlene M., Hamburg
  • Mathematik, Physik, Chemie, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir Spaß, mich immer wieder auf neue Aufgabenstellungen und Schüler einzustellen und den Schüler auf den Weg zur Lösung einer Aufgabe zu bringen. Auch das Zusammenstellen von Unterrichtsmaterialien macht mir Spaß

Nachhilfelehrer Dieter F.
  • Dieter F., Berlin
  • Mathematik, Physik, Deutsch
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Weil ich Sachverhalte gut vermitteln kann und Erfolge meiner Schüler mir wichtig sind.

Nachhilfelehrer Bettina S.
  • Bettina S., Köln
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Mir macht es nicht nur Freude, hilfreiches Wissen zu vermitteln, sondern auch Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei ihrer schulischen Entwicklung erfolgreich zu unterstützen.

Nachhilfelehrer Maroua A.
  • Maroua A., Stuttgart
  • Französisch, Mathematik
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir Spaß mein Wissen weiterzugeben und zu beobachten, wie meine Schüler nachhaltig Erfolg haben.

Nachhilfelehrer Maja S.
Warum ich gerne unterrichte

Ich erkläre geduldig und passe meinen Unterricht an den Bedürfnissen meiner Schüler an, um einen größeren Lernerfolg zu erzielen. Ich versuche die Nachhilfe interaktiver zu gestalten, damit der Lernprozess noch effizienter wird.

Nachhilfelehrer Holger H.
  • Holger H., Köln
  • Biologie, Chemie, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es bereitet mir sehr viel Freude, wenn ich jungen Menschen mein Wissen verständlich weitergeben kann und ich dadurch deren Defizite in der Schule ausgleichen kann.

Nachhilfelehrer Patrick R.
  • Patrick R., Berlin
  • Englisch, Latein, Spanisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich arbeite gern mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Mein Talent fuer Fremdsprachen nutze ich gern, um in den Lernern Interesse zu wecken und sie fuer die Materie zu begeistern.

Nachhilfelehrer mario k.
  • mario k., Köln
  • Mathematik, Rechnungswesen, PC / EDV
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Wenn jemand Hilfe braucht stehe ich zur Stelle, wenn dies noch Erfolg bringt bin ich glücklich.

Nachhilfelehrer David O.
Warum ich gerne unterrichte

Mit jungen Menschen zusammen zu arbeiten finde ich toll, sie zu begeistern und beim eigenen Lernen zu unterstützen macht mir unglaublich viel Spaß.Außerdem halte ich Bildung für das wichtigste Mittel, um viele Probleme unserer Gesellschaft zu lösen.

Nachhilfelehrer Maria M.
  • Maria M., Düsseldorf
  • Spanisch, Englisch, Französisch
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich habe eine langjährige Unterrichtserfahrung denn seit der Schulzeit gebe ich privat Individualunterricht in verschiedenen Sprachen. Ich habe einen ausgezeichneten Umgang mit Kindern aber auch Erfahrung im Unterricht für Erwachsene.

Rufen Sie uns an!

Über mich...